AR After-Sales

Business Area

Unter After-Sales, auf deutsch Kundenservice, versteht man die Erbringung von Dienstleistungen und Support nach dem Erstverkauf. Dies ist häufig bei der Bereitstellung komplexer Maschinen der Fall, die regelmäßige präventive Wartungsmaßnahmen erfordern. Ein guter Kundendienst kann dazu beitragen, das langfristige Markenimage und die Markenbindung von Kunden zu verbessern, sowie Kaufentscheidung positiv zu beeinflussen. Daher ist es wichtig, dass Unternehmen bessere und ausgefeiltere Methoden entwickeln, um ihren Kunden einen exzellenten After-Sales-Service zu bieten.

Traditionelle After-Sales-Methoden haben ihre Grenzen.

Das klassische Service- oder Selbsthilfe-Dokument, das Kunden erhalten, ist eine Bedienungsanleitung, die aus umfangreichem Text besteht und manchmal von Zeichnungen oder Bildern begleitet wird. Um herauszufinden, was eine bestimmte Anzeigeleuchte bedeutet, müssen Verbraucher mühsam das Handbuch durchblättern, in der Hoffnung vielleicht eine Antwort zu finden.

Chatbots werden heutzutage häufig eingesetzt, um Kunden bei ihren Problemen unabhängig zu helfen. Allerdings funktionieren solche automatischen Chatbots nur bei Standardanfragen, die sehr einfach zu bearbeiten sind. Chatbots sind nicht in der Lage, kompliziertere Anfragen zu bearbeiten, und führen häufig zu frustrierten Kunden. Erhoffte Einsparungen sind deshalb oft nicht realisierbar.

Kundenanfragen können an einen echten Servicemitarbeiter weitergeleitet werden, aber bei komplizierten Anliegen oder komplexen technischen Sachverhalten hat selbst der direkte Kontakt mit einem menschlichen Mitarbeiter seine Grenzen, insbesondere am Telefon oder per E-Mail.

AR für einen intuitiveren und interaktiveren Kundenservice

Die AR-Technologie kann Serviceanweisungen auf intuitive Weise bereitstellen. AR kann so programmiert werden, dass bestimmte Maschinenteile durch eine Smartphone-Kamera identifiziert und bestimmte Informationen virtuell eingeblendet werden. Stellen Sie sich vor, Sie könnten die besagte Anzeigeleuchte einfach scannen, um herauszufinden, was deren Aufleuchten Ihnen sagen will.

Ihre AR-Kundendienst-App kann auch eine Möglichkeit für den Kunden beinhalten, mit einem Remote-Spezialisten zu kommunizieren. Über die Handy-Kamera des Kunden kann der Spezialist aus der Ferne das Problem leicht identifizieren und ihm Wartungs- oder Reparaturanweisungen auditiv oder mithilfe von AR-Overlays direkt auf dem Smartphone-Bildschirm des Kunden anzeigen.

Related Technologies